OffPage Optimierung

Die Off- und OnPage Optimierung sind zwei elementare Bausteine im Suchmaschinenmarketing. Beide Maßnahmen sind wichtig für den Erfolg einer Homepage im Netz. Die Maßnahmen zur OffPage Optimierung vernetzen die Webseite nach außen und nehmen Einfluss auf das Ranking der Webseite im Allgemeinen. Dieser Eintrag klärt folgende Fragen:

  • Was ist die OffPage-Optimierung?
  • Drei wichtige Faktoren der OffPage-Optimierung

Was ist die OffPage Optimierung?

Die OffPage Optimierung befasst sich mit Methoden, die nicht unmittelbar mit der eigenen Webseite zu tun haben, aber dennoch deren Popularität steigern. Ziel ist es, mit einer Homepage für ein Unternehmen oder eine Marke im Netzt mehr Reichweite und Traffic zu erlangen.

Drei wichtige Faktoren der Off-Page-Optimierung

Der Aufbau von qualitativen Links erhöht das Ranking der Webseite, wenn Nutzer die Seite freiwillig mit hochwertigem Content verknüpfen. Das sogenannte „organische Linkbuilding“ wird von den Suchmaschinen als Empfehlung positiv bewertet. Von den Techniken des Black Hat SEO sollte an dieser Stelle Abstand genommen werden, auch wenn sie vermeintlich schneller zum Ziel führen. Stattdessen lohnt es sich folgende drei Faktoren zu beachten:

  • Ein strategischer Aufbau von organischen Links
  • Social Signs, wie zum Beispiel Kommentare, Likes und Shares
  • Brand Marketing