Backlink

Backlinks bieten die Möglichkeit sowohl Reputation als auch die Qualität einer Domain aufzuwerten. Sobald Backlinks auf eine Domain verweisen, erhält die Suchmaschine das Signal einer Empfehlung.

Was ist ein Backlink?

Ein Backlink ist der Verweis von Content von einer Domain auf eine andere Domain in Form eines Hyperlinks. Backlinks, auch als Inbound Links oder Incoming Links bezeichnet, sind für die Reputation einer Domain ausschlaggebend.

Der Verweis durch einen Link von einer Website auf eine andere wird als Backlink bezeichnet
Der Verweis eines externen Links auf Ihre Seite wird als Backlink bezeichnet

Welche Bedeutung haben Backlinks?

Backlinks sind für die qualitative Aufwertung von Websites von Bedeutung. Die Verweise geben den Suchmaschinen das Signal, dass andere Websites sich für den geteilten Inhalt verbürgen und bewerten den Backlink je nach Qualität der verweisenden Domain als positive oder auch negative Empfehlung für die verlinkte Seite.

Suchmaschinen lassen bei der Auswertung ihrer Ergebnisse sowohl Anzahl als auch Qualität der Backlinks mit in die Ranking-Wertung einfließen. Ein ausgewogenes und natürlich gewachsenes Linkprofil ist für ein gutes Ranking elementar.

Die verstrichene Zeit beim Aufbau seines Linkprofils ist ebenfalls von Bedeutung. Die „Quick and Dirty“ Methode, bei der Backlinks von externen Anbietern gekauft werden, funktioniert nicht mehr. Bei einem zu schnellen Aufbau kann Google einen Manipulationsversuch erkennen und die Website mit Strafen belegen.

Unseriöse Seiten, die z.B. pornografische Inhalte verbreiten, mindern die Qualität des Linkprofils ebenfalls.

Interne und externe Links

Neben den externen Links, die Verweise zwischen unterschiedlichen Domains darstellen, gibt es die internen Links. Interne Links sind Verweise auf Seiten, die auf der gleichen Domain liegen.