Keywordeinstellungen

Sollte man Marken-Keywords der Konkurrenz in Adwords buchen?

Mit Markennamen lassen sich in Google Adwords nachweislich hohe Klickraten erzielen. Daher kommt dem sogenannten „Brand Bidding“, also der Abgabe von Geboten für Markennamen, eine große Bedeutung zu. Dabei wird nicht nur auf eigene Marken geboten. Nicht selten werden auch Produkt- oder Markennamen der Konkurrenz gebucht, um mit der Popularität bekannter Namen den Kundenkreis zu […] Weiterlesen


Google Adwords: Wunschposition wird eingestellt

Bisher gab es für Google Adwords Anzeigen eine Einstellung, mit der man für seine Anzeigen eine Wunschposition auswählen konnte, an der die Anzeigen nach Möglichkeit geschaltet wurden. Betreiber einer Google Adwords Kampagne, die ihre Anzeigen gerne auf der rechten Seite neben den Suchergebnissen sehen wollten, konnten in der Kampagne die Wunschposition 4 oder 5 angeben. […] Weiterlesen


Adwords Anzeigen für Conversion optimieren

Seit ca. zwei Wochen gibt Google Adwords allen Werbetreibenden die Möglichkeit in den erweiterten Einstellung zu einer Kampagne die Anzeigen nicht mehr nur nach Klickwahrscheinlichkeit oder gleichbleibender Frequenz zu schalten, sondern bietet nun die Möglichkeit, die Anzeigen aus einer Adwords Kampagne häufiger zu schalten, die nach statistischen Daten innerhalb des Adwords Kontos die meisten Conversions […] Weiterlesen