Featured Snippet

So optimieren Sie Snippets für Position 1

Sie wollten schon immer Erster sein? Dann zeigen Sie Google, dass Sie wissen, welche Antworten die Nutzer erwarten und erzielen mit Featured Snippets Top-Positionen in den Suchergebnissen.

Was ist ein Featured Snippet?

Ein Featured Snippet ist ein hervorgehobenes Suchergebnis in Google, das den Ausschnitt einer Webseite oder einer Datenbank in Form einer Answer Box anzeigt. Diese Answer Boxen werden als Absätze, Listen, Tabellen oder Videos in den Suchergebnissen angezeigt.

Ehemals wurden hervorgehobene Snippets als Position null (Zero) bezeichnet, da sie über dem ersten organischen Suchtreffer angezeigt wurden. Seit kurzem zählt Google solche Ergebnisse mit zu den organischen Suchertreffern und weist ihnen die Position eins (1) zu. Danach folgen anstatt zehn nur noch bis zu neun weitere organische Treffer.

Klassisches Snippet

Sehen Sie klassische Snippets wie kurze Zusammenfassungen einer Webseite, die Ihnen eine Vorschau von Inhalten zur Verfügung stellen. Grundsätzlich werden Snippets von Suchmaschinen generiert. Sie haben allerdings die Möglichkeit diese über drei Elemente zu beeinflussen.

Klassisches Snippet mit URL, Title und Meta Description

So sieht ein klassisches Snippet in den Suchergebnissen aus

Formen von Featured Snippets

In den Suchergebnissen können Ihnen verschiedene Featured Snippets begegnen, die sich in vier Kategorien unterteilen lassen.

Paragraph-Snippet

Das Paragraph- oder auch Text-Snippet besteht aus vier Elementen.

Featured Snippet für das Keyword Leadgenerierung

Paragraphen-Snippet für das Keyword Leadgenerierung

Sie sehen, dass mehrere Bilder in einem Karussell-Post angezeigt werden, die höchstwahrscheinlich nicht zur Webseite von Wikipedia gehören. Für Google sind die Bilder anderer Webseiten relevanter und werden deshalb im Featured Snippet angezeigt.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Bilder für Suchmaschinen optimieren, um einen Platz im Karusell-Post eines Featured Snippets zu erhalten. Mit Bilder-SEO steigern Sie so Ihre Reichweite und Sichtbarkeit und erzielen Top-Positionen in Google Bilder.

Listen-Snippet

Ein Listen-Snippet setzt sich aus fünf Bestandteilen zusammen:

Featured Snippet für eine Liste für selbstgemachte Zahnpasta

Listen-Snippet für selbstgemachte Zahnpasta

Wichtig: Es werden maximal 8 Listenpunkte in einem Listen-Snippet angezeigt. Sollte Ihre Liste mehr als 8 Punkte beinhalten, werden diese mit „…“ im Featured Snippet abgekürzt.

Tabellen-Snippet

Tabellen-Snippets setzen sich aus vier Bestandteilen zusammen:

Featured Snippet für Feiertage 2020 in Deutschland

Tabellen-Snippet für Feiertage in Deutschland 2020

Der Hinweis „17 weitere Zeilen“ unter der Tabelle zeigt Nutzern, dass weitere Informationen zu Feiertagen in Deutschland auf der Website zur Verfügung stehen.

Video-Snippet

Google zeigt Suchergebnisse im Videoformat zu bestimmten Anfragen an. Klicken Sie auf das Video, werden Sie zur verlinkten Seite geführt.

Featured Snippet für Unboxing eines Google Pixel Phones

Video-Snippet für Auspacken des Google Pixel Phone

Eine Auswertung von Sistrix hat ergeben, dass Video-Snippets für Deutschland fast ausschließlich Ergebnisse von YouTube anzeigen (> 99 %).

Wie erhalte ich Featured Snippets?

Die verschiedenen Formen von Featured Snippets zu kennen ist die eine Sache. Aber wie lassen sich hervorgehobene Suchergebnisse produzieren?

Die Antwort: Google hält das Zepter in der Hand und entscheidet, bei welchen Suchanfragen ein Featured Snippet ausgespielt und welche Domain dafür verwendet wird.

Eine ernüchternde Tatsache, wenn man darüber nachdenkt, dass mithilfe von Featured Snippets Top-Positionen generiert werden und Sie zusätzlich Wettbewerber in den SERPs verdrängen.

Es gibt aber Potenziale, die Sie ausschöpfen können, um in die engere Auswahl zu gelangen und von Google für ein hervorgehobenes Snippet bevorzugt zu werden.

So beeinflussen Sie Snippets

Strukturieren Sie Ihren Content immer gut und arbeiten Sie mit Zwischenüberschriften, Listenpunkten, Bildern, Videos und Beispielen. So liefern Sie Ihren Besuchern eine großartige User Experience.

In den Search Quality Evaluator Guidelines gibt Google unter dem Punkt „Know and Know Simple Queries“ Hinweise zur Länge einer optimalen Antwort.

So definiert Google als Know Simple-Abfragen alle Suchanfragen, die in 1-2 Sätzen oder einer kurzen Liste von Elementen beantwortet werden.

Ein Paragraph- bzw. Text-Snippet sollte eine Wortanzahl zwischen 40 und 50 haben. Beeinflussen Sie Ihre Snippets, indem Sie direkt unter eine H2-Überschrift eine Antwort mit 40 Wörtern verfassen.

1. Optimierung von Paragraphen-Snippets

  • Strukturierter Content mit Zwischenüberschriften und Content-Bildern
  • Antwort mit maximaler Wortanzahl von 40 – 50 unter einer Überschrift
  • Suchmaschinenoptimierte Bilder (Bilder-SEO)
  • Trigger-Wörter

Verwenden Sie Trigger-Wörter, damit Google erkennt, dass es sich um eine erklärende Beschreibung und eine Know-Simple-Antwort handelt.

Beispiele:

  • Suchmaschinenoptimierung ist eine
  • Suchmaschinenoptimierung bedeutet
  • SEO ist eine Abkürzung für

2. Optimierung von Listen-Snippets

Listen-Snippets zeigen als Suchergebnis maximal 8 Listenpunkte an. Strukturieren Sie Ihren Content mit Aufzählungen. Sie haben zwei Möglichkeiten in der Optimierung.

Wireframes Featured-Snippet-Liste

Struktur von Inhalten für Listen-Snippets

Verwenden Sie entweder Aufzählungen oder Bullet Points, um Ihren Content zu strukturieren oder nutzen Sie Überschriften mit Absätzen. Google erkennt auch hier, dass es sich um eine Liste handelt und erstellt daraufhin ein Listen-Snippet.

Zusammengefasst:

  • Strukturierter Content
  • Listenpunkte (Bulletpoints oder Aufzählungen)
  • Zwischenüberschriften (Überschrfiten mit Absätzen)
  • Trigger-Wörter

Nur 8 Listenpunkte werden im Snippet angezeigt. Verwenden Sie vor Ihren Überschriften Zahlen, um Nutzern zu zeigen, dass sie mehr Informationen auf Ihrer Website erwarten als angezeigt werden. Der Link „Weitere Einträge“ zeigt, dass mehr Informationen zur Verfügung stehen als in den Suchergebnissen angezeigt. Wecken Sie die Neugierde der Nutzer und erhöhen so Sie Ihre CTR.

Auszug Featured Snippet Listen für Smartphone-Fachbegriffe

Listen-Snippet zu den 10 wichtigsten Smartphone-Fachbegriffen

Weitere Beispiele:

Verwenden Sie außerdem Trigger-Wörter wie:

  • How to
  • Guide
  • Anleitung
  • Checkliste
  • Schritt für Schritt
  • Zutatenliste

Auf diese Weise zeigen Sie Google, dass eine Listung folgt. Sollten Sie keine Fragen, sondern Aussagen bzw. Sätze für Ihre Überschriften nutzen, versuchen Sie folgende Sätze unterzubringen.

  • So geht’s
  • So gehen Sie vor
  • So wird’s gemacht

Nutzen Sie zusätzlich starke Verben, um die Nutzer zu animieren.

  • Klicken
  • Sehen
  • Schreiben
  • Machen
  • Nutzen
  • Benutzen

3. Optimierung von Tabellen-Snippets

Bei der Optimierung von Tabellen-Snippets helfen HTML-Auszeichnungen, die Google zu verstehen geben, dass der Inhalt in einer Tabelle strukturiert ist.

Tipp: Verwenden Sie Tabellen für Vergleiche.

Beispiele:

  • Online Marketing Trends 2018 vs. 2020
  • Feiertage der Bundesländer
  • Zinsen für Hypotheken bei verschiedenen Bank

W-Fragen

Achten Sie bei der Optimierung darauf, dass Sie die W-Fragen für ein Snippet in Ihrem Content beantworten:

  • Wer?
  • Wie?
  • Warum?
  • Was?
  • Was ist?

Auswahl des Keywords

Optimieren Sie Ihre Inhalte, ist es wichtig die richtigen Keywords auszuwählen.

Recherchieren Sie Keywords, für die bereits Featured Snippets existieren.

Viele Suchanfragen zu speziellen Keywords werden nie als Featured Snippets in den Suchergebnissen dargestellt, da es nicht der Suchintention der Nutzer entspricht. Wenn Sie versuchen, für das Keyword „iPhone kaufen“ ein hervorgehobenes Snippet zu produzieren, treffen Sie nicht den Search Intent „Know“. Google wird für solche Suchanfragen keine Featured Snippets anzeigen.

Strukturierte Daten

Strukturierte Daten sind ein standardisiertes Format, mit dem Sie Informationen zu einer Seite angeben und die Seiteninhalte klassifizieren können. Sie können Google mithilfe strukturierter Daten Hinweise zur Bedeutung einer Seite geben und dazu beitragen, dass Google die Elemente Ihrer Website anzeigt, die für die Suche interessant sind.

Es stehen Ihnen verschiedene Optionen für strukturierte Daten zur Verfügung. Versehen Sie z.B. Ihre Anleitungsseiten oder Videos mit strukturierten Daten.

Hier sehen Sie einen Auszug einer How to-Anleitung, die mit strukturierten Daten dargestellt wird.

Beispielcode von strukturierten Daten für eine How to-Anleitung

Structured Data Code für eine How to-Anleitung

Google stellt Ihnen für die Funktion und Einbindung strukturierter Daten alle relevanten Informationen bereit.

Voice Search

Die Verwendung der Google-Sprachsuche gehört mittlerweile zum Alltag vieler Menschen und nimmt eine wichtige Bedeutung bei der Optimierung von Featured Snippets ein. Wenn eine Suchanfrage über die Sprachsuche gestellt wird, werden nicht die ersten 10 Ergebnisse, sondern ausschließlich eine Antwort vom Sprachassistenten wiedergegeben.

Die Antworten des Sprachassistenten stammen aus den Featured Snippets.

Google als Content Plattform

Ein Drittel aller Suchanfragen, die täglich auf Google gestellt werden, beantwortet die Suchmaschine zum ersten Mal. Google möchte den Traffic für sich beanspruchen und versucht viele dieser Suchanfragen zu beantworten, ohne den Nutzer auf eine fremde Webseite zu lenken.

Wird eine Suchanfrage in den Suchergebnissen von Google direkt beantwortet, spricht man von Zero Click Searches. Da Google stark daran arbeitet in Zukunft zu einer attraktiven Content Plattform zu werden, sind Top-Positionen notwendig, um auf die eigenen Inhalte aufmerksam zu machen. Aber das ist ja nichts Neues. 👍 Viel Erfolg beim Optimieren.

Whitepaper Download Content Strukturen SEO

Abonnieren Sie unseren Blog

Neuer Call-to-Action

Unsere Leseempfehlungen für Sie

Unser Best-Practice zur Contenterstellung – Vom Prototypen zum Besuchermagneten in wenigen Schritten

Unser Best-Practice zur Contenterstellung – Vom Prototypen zum Besuchermagneten in wenigen Schritten Contenterstellung ist ein elementarer Bestandteil des Online Marketings. In Bezug zur …

So sieht die optimale Meta Description aus

So sieht die optimale Meta Description aus Die Meta Description ist die digitale Visitenkarte der Website. So wie jeder Kinofilm einen einzigartigen Trailer braucht, benötigt jede Website eine …

SEO-Trends 2020 – Nutzen Sie diese Suchmaschinen-Trends für die Praxis

SEO-Trends 2020 1.Trend: Überproportionales Wachstum von Suchanfragen 2.Trend: Bereitstellung von Content in jeder Stufe des Kaufprozesses 3.Trend: Starten Sie Ihren eigenen Podcast 4.Trend: …