Demand Gen vs. Lead Gen

Die Unterschiede im Überblick

Der Schlüssel zum Erfolg im Onlinemarketing ist es, die Bedürfnisse der eigenen Zielgruppe zu kennen, ihre Probleme zu verstehen und individuelle Lösungen anzubieten. Demand Gen und Lead Gen sind hierbei zwei vielversprechende Methoden, um die Nachfrage an Ihren Produkten und Services zu wecken und neue Kontakte zu generieren. Worin sich Demand Gen und Lead Gen unterscheiden und wie Sie die Methoden optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Demand Gen und Lead Gen
Alexander Bur
Autor

Alexander Bur

Junior Inbound-Marketing Consultant

Was ist Demand Gen?

Demand Gen ist die Abkürzung für Demand Generation. Es handelt sich um eine Content-Marketing-Methode, mit der Sie Interesse an Ihren Produkten und Dienstleistungen schaffen, indem Sie relevante und hochwertige Inhalte anbieten. Ins Deutsche übersetzt bedeutet Demand Gen „Nachfragegenerierung“.

Nutzen Sie Demand Gen für langfristiges Wachstum

Demand Generation ist keine schnelle Lösung für beschleunigte Verkaufsabschlüsse. Vielmehr ist Demand Gen ein Ansatz zur langfristigen Steigerung der Nachfrage in neuen Zielgruppen. Der Ansatz dient dazu, eine Basis aus neuen Interessenten zu kreieren. Dabei rückt die strategische Positionierung der Marke und die Verbreitung der eigenen Produkte und Leistungen in den Fokus.

Was ist Lead Gen?

Lead Gen ist die Abkürzung für Lead Generation und beschreibt den Prozess zur Gewinnung von Interessenten. Im Austausch gegen Kontaktdaten, wie z.B. E-Mail-Adressen und Namen, erhalten Ihre Leads Content in Form von E-Books, Webinaren oder Whitepapers. Das Ziel der Lead Gen ist es, relevante Informationen über Ihre Kontakte zu sammeln, um sie zielgerichtet zu qualifizieren und durch den Verkaufsprozess zu führen.

Qualifizieren Sie Kontakte für effizienteren Vertrieb

Erfolgreich umgesetzt, wirkt sich die Leadgenerierung auf Ihren Umsatz aus. Mithilfe von Lead-Nuturing-Prozessen, wie z.B. über vollautomatische Workflows im E-Mail-Marketing, sind Sie in der Lage die Leadqualifizierung voranzubringen. Im Best Practice sollte ihr Marketing eng mit dem Vertrieb zusammenarbeiten und Übergabepunkte definieren, an denen ein qualifizierter Lead weitergegeben wird. Die digitale Lead Generation ermöglicht es Ihnen, präzise Kontaktlisten zu erstellen, die von Marketing und Vertrieb effizient genutzt werden können.

Ein Tipp: Für den Prozess der Lead Generation ist die Klassifizierung von Leads entscheidend. Richten Sie ein Lead-Scoring ein, um die Qualifizierungsstufen Ihrer Kontakte zu beurteilen.

Marketing-Funnel

Demand Gen vs. Lead Gen: Unterschiede im Überblick

Einer der zentralen Unterschiede zwischen Demand Gen und Lead Gen liegt in der Zugänglichkeit der angebotenen Inhalte. Während Demand Generation auf öffentlich zugänglichen Content zur Steigerung der Markenbekanntheit setzt, folgt Lead Generation der Sammlung von Kontaktinformationen und der anschließenden Qualifizierung der Leads, mithilfe von Content, der erst nach Abgabe der Kontaktdaten zugänglich ist.


Demand Gen vs. Lead Gen


Sowohl Demand Gen als auch Lead Gen verfolgen ein gemeinsames Ziel: Den Lead erfolgreich durch den Marketing Funnel führen. Beide Methoden werden häufig in Kombination eingesetzt, um über die Demand Gen eine Nachfrage zu erschaffen und Interessenten anschließend in Leads zu verwandeln.

Fazit

Demand Gen und Lead Gen sind effiziente Methoden im Onlinemarketing, um langfristig Markenbekanntheit aufzubauen und neue Kontakte zu generieren. Die beiden Ansätze sollten keinesfalls im Wettbewerb miteinander stehen, sondern gezielt kombiniert werden. Lead Generation unterstützt Sie dabei wertvolle Kontaktinformationen zu sammeln, um Ihrem Vertrieb qualifizierte Leads zu übergeben. Demand Generation beschäftigt sich mit der Steigerung der Markenbekanntheit und der Generierung neuer Nachfrage. Erst im Zusammenspiel entfalten beide Methoden ihr volles Potenzial.

Mehr zum Thema Demand Gen vs. Lead Gen

Neben diesem Artikel sind weitere spannende Themen zur Generierung von Leads für Sie interessant. Sie haben genug gelesen? Dann lernen uns als Ihre Agentur zur LEADGENERIERUNG kennen.

Mehr Leads?

Der sixclicks Blog liefert spannende Tipps und Insights für Ihre Leadgenerierung. Sorgen Sie für mehr Reichweite, Anfragen und Wachstum in Ihrem Unternehmen. Monatliche Updates kommen direkt in Ihr Postfach

Blog abonnieren